Privacy.

Gemäß § 13 der Gesetzesverordnung Nr.196/2003 geben wir Ihnen die folgenden Informationen:

  1. Die von Ihnen im Rahmen unserer Tätigkeit gelieferten oder erworbenen persönlichen Daten werden behandelt nach den Prinzipien der Korrektheit, Legalität, Transparenz und Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer Rechte behandelt.
  2. Die Verwendung dieser persönlichen Daten dient der Erfüllung der gesetzlichen und vertraglichen Verpflichtungen sowie zu verwaltungstechnischem und buchhalterischem Zwecke..
  3. Die Verwendung kann auch mittels elektronischer Hilfsmittel durchgeführt werden, und zwar in einer Art und Weise, daß die Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten garantiert ist.
  4. Die Mitteilung der Daten ist fakultativ. Die zu Gänze oder teilweise Verweigerung der Mitteilung Ihrer persönlichen Daten oder die Genehmigung zu deren Verarbeitung zu erteilen, könnte die Nichterfüllung oder die teilweise Erfüllung des Vertrags, das heißt die Nichtausführung des Auftrags, mit sich bringen.
  5. Die Daten können, ausschließlich zu den obengenannten Zwecken, bestimmten Personen mitgeteilt werden, unter anderem Rechts- oder Steuerberater, Banken, Mitarbeitern, Agenten, Vertretern, Transportfirmen, um den obengenannten Verpflichtungen nachzukommen.
    Andere Personen, wie Personal das in unseren Geschäftsstellen arbeitet und Mitarbeiter, könnten als mit der Verwendung Beauftragte oder für diese Verantwortliche Kenntnis von den Daten erlangen. Auf keinen Fall werden die verwendeten persönlichen Daten weitergegeben.
  6. Auch als sensibel eingestufte persönliche Daten, d.h. Daten welche die rassische und ethnische Herkunft, religiöse, philosophische oder andere Überzeugungen, politischen Meinungen, die Mitgliedschaft in Parteien, Gewerkschaften, religiöse, philosophische, politische oder gewerkschaftliche Vereinen oder Organisationen bezeugen, sowie persönliche Daten zum Gesundheitszustand und Sexualleben können mit der schriftlichen Erlaubnis des Betroffenen (wo vorgesehen) und nach Genehmigung der Staatlichen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz auf die Art und für die Zwecke wie oben dargelegt bearbeitet werden (Artikel 26 der Gesetzesverordnung Nr.196/2003),.
  7. Der Bearbeiter der persönlichen Daten ist die succus. Kommunikation GmbH mit Sitz in 39100 Bozen Innsbrucker Straße Nr. 23 – Italien. Der Verantwortliche für die Verarbeitung der persönlichen Daten ist Herr Michael Mühlberger.
  8. Sie können sich an den Bearbeiter oder den Verantwortlichen wenden, um Ihre Rechte geltend zu machen, wie im § 7 der Gesetzesverordnung Nr.196/2003 vorgesehen, den wir zu Ihrer Information hier vollständig wiedergeben:
    § 7 Zugriffsrecht auf persönliche Daten und andere Rechte
  1. Der Betroffene ist berechtigt, eine Bestätigung über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein von persönlichen Daten, die ihn betreffen, zu erhalten, auch wenn sie noch nicht registriert sind, und ihre Mitteilung in verständlicher Form.
  2. Der Betroffene ist berechtigt, folgende Angaben zu erhalten:
    1. Herkunft der persönlichen Daten;
    2. Zweck und Art der Bearbeitung;
    3. angewandtes System bei Verarbeitung mittels elektronischer Hilfsmittel;
    4. Daten zur Identifikation des Inhabers, der Verantwortlichen und des Vertreters ernannt nach § 5, Absatz 2;
    5. Personen oder Personengruppen, denen die persönlichen Daten mitgeteilt werden können oder die als ernannte Vertreter im Staatsgebiet, Verantwortliche oder Beauftragte davon Kenntnis erlangen können.
  3. Der Betroffene ist berechtigt, folgendes zu erhalten:
    1. die Aktualisierung, die Richtigstellung oder, wenn er daran interessiert ist, die Ergänzung der Daten;
    2. die Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperrung nicht rechtmäßig verarbeiteter Daten, einschließlich solcher, deren Aufbewahrung nicht notwendig ist für die Ziele, für die die Daten gesammelt oder verarbeitet wurden;
    3. die Bestätigung, dass die Schritte von a) und B) denjenigen bekannt gemacht worden sind, auch hinsichtlich ihres Inhalts, an die die Daten bereits weitergeleitet wurden, es sei denn, dies ist unmöglich oder unverhältnismäßig aufwendig in Anbetracht des zu schützenden Rechts.
  4. Der Betroffene ist berechtigt, sich zu widersetzen, ganz oder teilweise:
    1. der Verarbeitung der persönlichen Daten, die ihn betreffen, aus berechtigten Gründen, auch wenn sie dem Zweck der Sammlung dienen;
    2. der Verarbeitung von persönlichen Daten, die ihn betreffen, zwecks Zusendung von Werbe- oder Direktverkaufsmaterial oder zwecks Marktforschung oder Verkaufsmitteilungen

Cookies.

Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei mit einer Reihe von Zeichen, die an Ihren Computer gesendet wird, wenn Sie eine Webseite besuchen. Wenn Sie dieselbe Seite erneut besuchen, ermöglicht der Cookie dieser Seite, Ihren Browser wiederzuerkennen. Cookies sind nützlich, denn Sie ermöglichen der Webseite die Wiedererkennung des Endgeräts des Nutzers. Cookies ermöglichen eine effiziente Navigation auf den Seiten der Webseite und die Speicherung Ihrer Einstellungen. Die Cookies werden im Rahmen unserer Tätigkeit an Ihren Computer gesendet und gemäß der Prinzipien der Korrektheit, Zulässigkeit, Transparenz und des Schutzes Ihrer Privatsphäre und Ihrer Rechte verarbeitet. In solchen Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert; daher sind die von uns eingesetzten Cookies nicht einer bestimmten Person zuzuordnen und lassen sich nicht auf Sie zurückführen.

Diese Seite benutzt technische Cookies gemäß Art. 122, Abs. 1, des italienischen gesetzesvertretenden Dekrets 196/2003. Diese Cookies sind von großer Bedeutung für das Funktionieren unserer Webseite. Ohne sie könnten Sie nicht auf unserer Seite surfen und einige Funktionen nicht nutzen. Wir benutzen zeitlich beschränkte Cookies (die nicht dauerhaft auf dem Computer des Nutzers gespeichert und beim Schließen des Browsers gelöscht werden), die nur auf die Übertragung der Wiedererkennungswerte der jeweiligen Sitzung beschränkt sind (bestehend aus zufällig vom Server generierten Zahlen), und die erforderlich sind, um die Seite sicher und effizient entdecken zu können. Die wichtigsten Cookies erinnern, beim Übergang von einer Seite auf die nächste innerhalb des Buchungsprozesses, die von Ihnen eingegebenen Daten, oder sie ermöglichen Ihnen eine Navigation gemäß einer Reihe ausgewählter Kriterien, um den Service, den wir Ihnen bieten möchten zu verbessern (wie zum Beispiel das Speichern der bevorzugten Sprachen oder der für den Kauf gewählten Produkte).

Wenn Sie es wünschen, können Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, sie blockieren oder auch die auf Ihrem Computer installierten Cookies löschen, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers ändern. Im Folgenden finden Sie die Vorgehensweise für den von Ihnen verwendeten Browser:

Firefox:

  1. Firefox öffnen
    2. Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Taste “Alt”
    3. Im oberen Teil des Browsers wählen Sie in der Symbolleiste erst „Extras“ und dann „Optionen“
    4. Wählen Sie dann die Registerkarte „Datenschutz“
    5. Gehen Sie in die Einstellungen für die „Chronik“ und wählen Sie „benutzerdefinierte Einstellungen anlegen“. Wählen Sie „Cookies von den Webseiten akzeptieren“ ab und speichern Sie die Einstellungen.

Weitere Informationen finden Sie unter diesem Link: https://support.mozilla.org/de/kb/Cookies-blockieren

Internet Explorer:

  1. Internet Explorer öffnen
    2. Klicken Sie auf „Extras“ und dann auf „Internetoptionen“
    3. Wählen Sie die Registerkarte „Datenschutz“ und bewegen Sie den Schieberegler auf das Datenschutzniveau, das Sie wünschen (um alle Cookies zu blockieren nach ganz oben oder nach ganz unten, um alle zuzulassen)
    4. Bestätigen Sie dann durch einen Klick auf OK

Weitere Informationen finden Sie unter diesem Link: http://windows.microsoft.com/de-de/windows7/how-to-manage-cookies-in-internet-explorer-9

Google Chrome:

  1. Google Chrome öffnen
    2. Klicken Sie auf das Symbol für das „Chrome-Menü“
    3. Wählen Sie „Einstellungen“ und danach „Erweiterte Einstellungen anzeigen“
    4. Klicken Sie im Abschnitt „Datenschutz“ auf „Inhaltseinstellungen“
    5. In der Registerkarte „Cookies“ können Sie die Installation von Cookies abwählen und Ihre Einstellungen speichern

Weitere Informationen finden Sie unter diesem Link https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de

Safari:

  1. Safari öffnen
    2. Wählen Sie in der Systemleiste „Einstellungen“ und in dem sich dann öffnenden Dialogfenster „Datenschutz“
    3. Im Abschnitt „Cookies akzeptieren“ kann festgelegt werden, ob und wann Safari die Cookies der Webseiten speichern soll. Für weitere Informationen klicken Sie auf die Schaltfläche Hilfe (durch ein Fragezeichen gekennzeichnet)
    4. Weitere Informationen über die Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, erhalten Sie durch einen Klick auf „Cookies anzeigen“

Weitere Informationen finden Sie unter diesem Link https://support.apple.com/kb/PH5042?locale=en_US

Wenn Sie den Browser Opera benutzen, finden sie alle Informationen zum Annehmen/Ablehnen von Cookies unter diesem Link http://help.opera.com/Windows/10.00/de/cookies.html

Um unsere Seite zu besuchen, ist es nicht unbedingt erforderlich, Cookies zu akzeptieren. Doch eine eventuelle Ablehnung könnte einige Funktionen der Seite beeinträchtigen.
Die in den Cookies enthaltenen Daten können zur Einhaltung gesetzlicher Auflagen bestimmten Stellen mitgeteilt werden; in keinem Falle werden sie jedoch darüber hinaus bekanntgegeben.

Der Inhaber der Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist succus. GmbH

Sie können sich an den Inhaber der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wenden, um Ihre Rechte gemäß Art. 7 des ital. GvD Nr. 196/2003 geltend zu machen.

Wenn Sie unsere Seite besuchen, werden auf Ihrem Computer auch „Drittanbieter-Cookies“ gespeichert, wie zum Beispiel:

Cookie Analytics, die von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”) auf Ihrem Endgerät installiert werden. Diese Cookies werden auf dem Google-Server gespeichert und verwendet, um Informationen zu speichern, die keine persönliche Identifizierung der Nutzer ermöglichen. Für weitere Informationen zur Zustimmung und zur Datenschutzerklärung verweisen wir auf die allgemeinen Nutzungsbestimmungen von Google unter dem Link http://www.google.de/policies/privacy/ und http://www.google.com/intl/de_de/analytics/learn/privacy.html

Um der Nutzung der persönlichen Daten durch Google Analytics zu widersprechen folgen Sie bitte dem folgenden Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.